Runenglossar


 

A

 

Alghiz

Schutz, Leben und Tod, Himmel und Erde

Ansuz

Wind, Schöpfergeist, Eingebung

B

 

Berkhana

Große Göttin, die Gebärende, Geliebte, Beschützende; Mutterschaft; Schutz

C

 

D

 

Daghaz

Tag, Licht, Übergang, (Morgen-)Dämmerung, Grenzwelten

E

 

Eihwaz

Todesrune; Transformation; Wiedergeburt; Vereinigung von Tod und Leben; Weltenbrücke; Astralreise; Jenseits; Diesseits

Ehwaz

Kraft, Geschwindigkeit, Kooperation

F

 

Fehu

Chaos, Feuer, Energie, Gold, Geld, Besitz, Fruchtbarkeit, Reichtum

G

 

Gebho

Gabe, Geschenk, Harmonie, Ausgleich

H

 

Haghalaz

Weltenbrücke, Kräftegleichgewicht, Zerstörung, Schöpfung, Heil

I

 

Inghwaz

Gott Ing; Frieden, Ruhe, Fruchtbarkeit, Reife

Isah

Klarheit, Erstarrung, Individualität

J

 

Jerah

Lebens-, Jahreszyklus, Vollendung, Anfang, Zeit; Spirale des Lebens

K

 

Kehnaz

Fackel, Feuer, Spiegel, Heilung, Liebe

L

 

Laghuz

Wasser, Fließbewegung, Gefühle, Zeugungskraft, Loslassen, Befriedigung

M

 

Mannaz

Harmonie im Widerstreit; Vereinigung der Gegensätze; Mensch, Schlüssel zur Magie; Blockade

 N

 

Naudhiz

Schicksal, Not, Zwang, Notwendigkeit

O

 

Othala

Besitz, Heimat, Familie, Eigentum

P

 

Perthro

Einbildungskraft, Geborgenheit, Wissen

Q

 

R

 

Rhaido

Rhythmus, Bewegung, Tanz

S

 

Sowilo

Wahrheit, Sonne, Lebenskraft, Manneskraft

T

 

Thiwaz

Gerechtigkeit, Würde, Beharrlichkeit, Speer, Pfeil, Gott Tyr; Hingabe, Sieg

Thurisaz

Dornenrune, Rune der Gegenpole, Tod und Leben, Schutz, Fessel, Streitsucht, Kraft, Unwetter

U

 

V

 

W

 

Whunjo

Wonne, Freude, Glück, Freundschaft

X

 

Y

 

Yhr

Rune der Nacht; Schatten

Z

 

 

Quellen:

 

Ravenwolf, Silver: Book of Shadows fort he New Generation Solitary  Witch. Woodbury 2007

Warneck, Igor: Ruf der Runen. Eine Einführung in die Welt der Runen. Darmstadt 2011